Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Adventure Cycling gravel events - Schotterradfahren

Kommen Sie mit auf die ostjütländischen Schotterwege und versuchen Sie sich im Schotterradfahren. Adventure Cycling ist eine Reihe von Schotterrennen, bei denen jeder mitmachen kann, unabhängig von seinem Niveau und seinen Vorkenntnissen. Also kommen Sie und kämpfen Sie mit der Elite um die besten Plätze oder fahren Sie aus Vergnügen mit den Freunden durch die schöne Landschaft.

Schotterevents sind für alle - unabhängig von Niveau und Erfahrung

Das Radfahren auf Schotter hat sich schnell zu einer besonders beliebten Sportart entwickelt. Die Kombination aus Schotterwegen, Waldwegen und Landstraßen bietet viel Abwechslung und ein hohes Maß an Erkundung und Unterhaltung. Die ostjütländische Landschaft bietet mit ihren vielen Wäldern, Schotterwegen, Hügeln und kurvenreichen Wegen sehr gute Bedingungen für das Schotterradeln.

Und gerade hier veranstaltet Adventure Cycling viele seiner Schotterrennen. Unsupported ist eine Reihe von Schotterrennen, die durch einige der besten Schottergebiete führen, die man sich vorstellen kann.

Adventure Cycling ist für alle. Sie können problemlos Ihre unerfahrenen Freunde zu den Rennen mitbringen – und es gibt auch Platz für die engagierten, gut trainierten und wettbewerbsorientierten Radfahrer. Auf den sorgfältig ausgewählten Strecken kann sich jeder selbst herausfordern und seine Form testen.

 

Möchten Sie eine Top-Platzierung erreichen - oder eine gemütliche Zeit verbringen?

Wenn Sie sich für ein Adventure Cycling Schotterrennen anmelden, werden Sie gebeten, eine Gruppe nach Ihren Wünschen zu wählen. Wenn Sie der Wettkampfgedanke reizt und Sie ein echtes Rennen wollen, dann ist die Unsupported-Kategorie etwas für Sie. Geht es Ihnen nur um Spaß und nicht um Zeitmessung? Dann sollten Sie vielleicht die Supported-Kategorie wählen. Hier gibt es nicht so viele Regeln und Sie können auch auf einem Elektrofahrrad antreten, wenn Sie es wünschen. Es gibt aber auch reichlich Gelegenheit Rennen zu fahren, wenn Sie es wünschen. So können Sie die volle Erfahrung eines Schotterrennens erleben, müssen sich aber keine Sorgen um die schnellsten Fahrer im  Feld machen, die bereits vorher losgeschickt wurden. Entlang der Strecke wird es Essen, Kuchen, Getränke usw. geben.

 

Unsupported Spring Classic

Am 19. März 2022 wird dieses Rennen als Rundfahrt in und um Odder stattfinden. Sie können wählen, ob Sie 1 oder 2 Runden auf der 55 Kilometer langen Strecke fahren möchten, die südwestlich von Odder und in Richtung Horsens Fjord durch hügeliges, bewaldetes Gelände mit Herrenhäusern und gemütlichen Dörfern führt. Machen Sie mit und kämpfen Sie um die besten Plätze oder nehmen Sie einfach teil und erkunden Sie die schöne Landschaft.

Sie können auf der Facebook-Seite von Adventure Cycling mehr lesen oder sich über diesen Link anmelden.

 

Nordic Grinder – Nordic Open GRVL Championship

Vielleicht haben Sie Radrennen wie Paris-Roubaix oder Strade Bianche im Fernsehen gesehen? Dieses Rennen ist die ostjütländische Antwort auf die herausfordernden Klassiker. Sie wählen selbst, ob Sie 80, 130 oder 300 km auf einer Route fahren möchten, die in Vejle beginnt und endet. Das Rennen ist eine Herausforderung und eine Kraftprobe. Es gibt auf dem Weg dorthin keinen Service. Auf den langen Strecken gibt es nur wenige Getränkestationen. Bei einem Ausdauerrennen wie diesem, muss man eine gute Grundform haben. Nordic Grinder ist die inoffizielle nordische Schotterradmeisterschaft.

Unter diesem Link können Sie sich für den ”Nordic Grinder” anmelden. Das Rennen findet am 27. August 2022 statt.

 

Weitere Schotterrennen

Adventure Cycling veranstaltet viele weitere Schotterrennen in Dänemark. Von der rauen Natur an der Westküste hin zu einer spannenden Route durch Jütland. Behalten Sie Facebook im Auge, um einen Überblick über kommende Events zu bekommen.

 

#kystlandet: