Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Strandhøst

Die Natur ist ein großer Gemüsegarten voller essbarer Pflanzen und Lebensmittel. Begleiten Sie Strandhøst auf einen Sammelausflug und lernen Sie alles Essbare der dänischen Natur kennen. Mit dem erfahrenen Reiseführer können Sie Outdoor-Aktivitäten mit Essen am Lagerfeuer, Erlebnistouren und vielem mehr kombinieren. 

Essen aus der Natur sammeln und im Freien speisen

Mit Strandhøst können Sie sich auf ein anderes und gegenwärtiges Naturerlebnis freuen. Der erfahrene Reiseführer Svend Hamann ist ein Experte für das Leben in der Natur und vor allem für all das Essbare, das man in der Natur finden kann. Er freut sich, sein Wissen und seine Leidenschaft für das Sammeln, Pflücken, Fangen und Zubereiten von Lebensmitteln unter freiem Himmel weiterzugeben, und Sie haben die Möglichkeit, ihn für Sammelausflüge in der Küstenregion zu buchen. Leider können die Touren nicht in deutscher Sprache durchgeführt werden. Sie werden jedoch auf Dänisch und Englisch angeboten. 

 

Eintauchen in die Natur

Möchten Sie wildwachsende Zutaten finden und sie im Freien zubereiten? Mit Strandhøst können Sie beim Finden von Wildkräutern, beim Ernten von Algen, beim Angeln, bei der Unterwasserjagd oder beim Sammeln von Meeresfrüchten geführt werden. Sammeln ist in den letzten Jahren populär geworden – und das aus gutem Grund. Man erlebt die Umgebung intensiver, wenn man dort draußen nach etwas sucht. Die Natur für etwas Konkretes nutzen zu können, wie zum Beispiel spannende Zutaten nach Hause in die eigene Küche zu holen, ist ein tolles Erlebnis, das Körper und Seele entspannt.

Ohne Vorkenntnisse kann es schwierig sein zu beurteilen, was man essen kann, was giftig ist und wie man Kräuter und Pilze erkennt - ganz zu schweigen davon, wie man die oft unkonventionellen Aromen in der Küche verwendet. Viele Pflanzen sind nicht in den üblichen Kochbüchern zu finden.

 

Einen Sammelausflug buchen

Sie können Strandhøst für einen 2-stündigen Sammelausflug buchen, wo immer Sie sich befinden - ob in der Stadt, im Wald, auf der Wiese oder am Strand. Wenn Sie z. B. in einem Ferienhaus oder auf einem Campingplatz an der Küste Urlaub machen, kann sich die Tour an den Pflanzen, Beeren und Kräutern orientieren, die dort zu finden sind. Oder was finden Sie in der stadtnahen Natur in der Nähe Ihres Wohnortes? Die Tour umfasst ein "wildes Begrüßungsgetränk", eine Einführung ins Sammeln, eine geführte Tour und eine Überprüfung der gefundenen Produkte.

Sie können Strandhøst auch für Pilztouren oder ganztägige Veranstaltungen mit kombiniertem Sammeln und Kochen buchen.

 

Große Flexibilität

Strandhøst hat genau die richtige Outdoor-Ausrüstung und die Möglichkeit, kleine als auch große Arrangements und Sammelausflüge nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen zu organisieren. Würden Sie gern an einer Unterwasserjagd teilnehmen oder Meeresfrüchte im Fjord von Horsens sammeln? Oder wie wäre es mit einem Polterabend mit Übernachtung im Freien?

Gern dürfen Sie sich gern an Strandhøst wenden und sich nach den Möglichkeiten erkundigen

 

#kystlandet: