Weiter zum Inhalt

Tagesausflug auf dem Küstenpfad Snaptun–Juelsminde

Foto: Jens Kjær

Stellen Sie sich auf eine unglaublich bezaubernde und herrlich abwechslungsreiche Wanderung zwischen den beiden Hafenorten Snaptun und Juelsminde ein – direkt an der Küste! Sie kommen durch tiefe Wälder, über breite Sandstrände, durch idyllische Dörfer und schicke Herrenhofparks.

Einer der abwechslungsreichsten Wanderwege des Landes

Die Spur zwischen Snaptun und Juelsminde ist eine bezaubernde Wanderung über 22 Kilometer. Sie bietet klassische ostjütische Landschaft, die sich von ihrer besten Seite zeigt. Schauen Sie sich die bezaubernden Herrenhöfe an, spazieren Sie zwischen den beeindruckenden gelben Rapsfeldern und bewältigen Sie die hügeligen Waldpfade. Die Tour macht auch keinen Bogen um die breiten Sandstrände, so weit das Auge reicht.

Foto: Destination Kystlandet
Foto: Destination Kystlandet

Wir empfehlen, dass Sie die Tour an einem Stück machen, wenn Wetter und Form es zulassen, aber Sie können sie auch leicht in Etappen aufteilen. Es gibt bspw. gute Parkgelegenheiten beim Naturcenter Tønballe, in Pøt Strandby, bei As Vig, Kirkholm, Palsgaard und an der Bucht. Entlang der Spur sind Informationstafeln aufgestellt worden.

Vergessen Sie ein gutes Lunchpaket und einen gefüllten Trinkbehälter nicht – es gibt unterwegs keine besonderen Möglichkeiten zum Kauf von Erfrischungen. Im Gegenzug gibt es ungeahnte Möglichkeiten, einen guten Picknickplatz zu finden!

Am Start des Pfades in sowohl Juelsminde als auch in Snaptun finden Sie die Mappe zum Küstenpfad Snaptun–Juelsminde.

Vorschläge für andere Touren

Die Küste von Endelave
Tagestour zur Insel des Jahres: Endelave
Planetenpfad
Historische Tour entlang der Südseite des Horsens Fjord
Ausblick auf Küste und Leuchtturm beim Hotel Vejlefjord im Küstenland
Frische Tour mit Fjord, Leuchtturm und Kurpfaden
Familie auf Schatzsuche auf Tunø – eine von vier Schatzsuchen in der Urlaubsregion Küstenland
Finden Sie den Schatz auf Tunø

#kystlandet: