Weiter zum Inhalt
Familie auf Schatzsuche auf Tunø – eine von vier Schatzsuchen in der Urlaubsregion Küstenland

Finden Sie den Schatz auf Tunø

Foto: Destination Kystlandet

3,5 Quadratkilometer autofreies Glück mit massenweise Spannung. Das erhalten Sie, wenn Sie die Familie mit auf eine Schatzsuche auf der kleinen Insel Tunø nehmen, rund 8 km von der jütischen Küste entfernt. Holen Sie sich die Schatzkarte und kommen Sie mit auf die Suche nach Medaillen.

Schiff ahoi – beginnen Sie mit Brötchen auf der Fähre am Morgen

Tunø ist eine echte Schatzinsel. Beginnen Sie die Tour mit der Fähre am Morgen von Hou. Die Überfahrt ist allein schon ein Erlebnis, und Sie können Glück haben und sowohl Tümmler als auch Seehunde zu erblicken.

Man ist auch stets auf der Brücke – also dem Steuerhaus der Fähre – willkommen, wo Sie sich gut mit dem Kapitän der Fähre unterhalten können.

Vergessen Sie nicht die Brötchen für die Überfahrt (Dauer ca. eine Stunde).

Tunø ist eine autofreie Insel für die ganze Familie zwischen Samsø und Jütland.

Foto:Destination Kystlandet

Die Insel bietet sowohl große als auch kleine Abenteuer – für Kinder jeden Alters!

Holen Sie die Schatzkarte auf der Fähre oder online

Schnappen Sie sich gern eine Schatzkarte auf der Fähre oder laden sie herunter und drucken sie zu Hause aus. Es kann sowohl für Kinder und kindliche Seelen die Motivation steigern, dass es an jedem Ort etwas gibt, auf das man sich gespannt sein darf.

Schatzsuche auf Tunø – ein episch gemütliches Erlebnis für die ganze Familie

Schauen Sie das Video an!

Denken Sie an Wanderschuhe und Fernglas – jetzt gehen wir auf Schatzsuche!

Wenn Sie auf der bezaubernden Insel ankommen, dürfen Sie sich nicht des fantastischen Naturerlebnisses entziehen, die ein Gang rund um die Insel darstellt. Und Sie brauchen sich weder um Autoabgase noch um Verkehr zu sorgen – denn die Autos haben wir an Land gelassen. Die Insel hat nur eine Straße – und die ist für Sie, nicht die Autos.

Nehmen Sie die Schatzkarte in die Hand und genießen Sie die Tour, die Sie an gemütlichen Landzungen, hohen Steilküsten, wilden Blumen und einer reichhaltigen Tierwelt vorbeiführt – und selbstverständlich einer unglaublichen Aussicht!

Unterwegs können Sie die Tour etwas auflockern und einige richtig schöne Badestrände besuchen.

Foto:Destination Kystlandet

Die Tour rund um die Insel ist 8,3 km lang, und bei der Ankunft im Ort Tunø empfehlen wir die Molkerei Tunø für ein gutes Mittagessen mit einer fantastischen Aussicht von der Terrasse.

Ohne Essen und Trinken taugt der Held nichts

Die Tour rund um die Insel ist 8,3 km lang. Wir empfehlen daher, dass Sie mit einem guten Mittagessen in der Molkerei von Tunø beginnen, die eine fantastische Aussicht von der Terrasse bietet.

Und wenn Sie die Schatzsuche durchgeführt haben, liefern Sie die ausgefüllte Schatzkarte beim Kaufmann ab, der den coolen Einsatz mit einer schicken und kostenlosen Medaille quittiert. Hier können Sie auch den Rucksack mit Proviant wie Eis, Süßigkeiten und kalten Getränken auffüllen.

Foto:Destination Kystlandet

Spiel und Ruhe

Im Hafen wartet ein herrlicher Spielplatz, wo müde Erwachsene in den Hängematten eine verdiente Ruhepause einlegen können, während die Kinder auf den vielen Geräten spielen.

Es besteht auch die Gelegenheit, Krebse zu fangen – UND Krebs-Wettläufe zu veranstalten – bevor die Tour spät am Nachmittag zurück zum Festland führt. Eine Übernachtung ist natürlich auch eine Möglichkeit.

Tipp!

Ein guter Tipp ist, einiges vom frischen Gemüse der Insel zu kaufen und für das Abendessen mit nach Hause zu nehmen.

Oder sausen Sie bei Ihrer Ankunft in Hou bei Mosters Ishus vorbei. Hier bieten sie leichte Gerichte aus der kleinen Küche an, damit man sich nach einem solch schönen Tag nicht um die Essenszubereitung kümmern braucht.

Teilen Sie Ihr Erlebnis mit uns

Wir möchten sehr gerne sehen und erfahren, wie Ihre Tour verlaufen ist. Teilen Sie sie mit dem Hashtag #jeggiktunørundt und inspirieren Sie andere zu einem guten Erlebnis.

Gute Reise!

Probieren Sie weitere Schatzsuchen!

Begeben Sie sich auf die Schatzsuche und finden Sie die Antworten – und gewinnen Sie eine Medaille für die Kleinsten.
Auf der Jagd nach den vielen Schätzen des Küstenlandes
Familie begibt sich für die Schatzsuche rund um Horsens am Kunstmuseum auf einen Spaziergang
Auf Schatzsuche in Horsens
Familie auf Schatzsuche rund um Odder – eine von vier Schatzsuchen in der Urlaubsregion Küstenland
Begeben Sie sich auf Schatzsuche in Odder
Mutter und zwei Kinder sehen vor dem Anker in Juelsminde auf die Schatzkarte
Auf Schatzsuche in Juelsminde
Familie probiert Schatzsuche rund um Odder
Familienerlebnisse
Familie betrachtet eine Gefängniszelle etwas genauer
12 Sehenswürdigkeiten für Kinder

#kystlandet: