Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Fahrradtouren bei Odder

Erkunden Sie mit diesen Tourenvorschlägen das schöne, ländliche Radgelände rund um Odder, das Ihnen verschiedene Seiten der vielfältigen Natur der Gegend zeigt. Die Touren sind Rundfahrten von überschaubarer Distanz, sodass Sie am Ende der Tour wieder am Parkplatz angelangen.

Die Fahrradtour entlang der Förde - Fjordturen – 18,4 km

Diese Tour verläuft nordöstlich der Stadt Odder und führt Sie um den Norsminde Fjord. Parken Sie am Hafen in Norsminde und genießen Sie die gemütliche Hafenatmosphäre. Unterwegs fahren Sie entlang der Küste nach Rude Strand, durch das Tal Odder Ådal und nördlich des Fjords. Von hier aus haben Sie von den Hügeln aus eine schöne Aussicht.

Sehen Sie die Tour um den Fjord (Fjordturen )auf einer Karte

 

Die Dorfrundfahrt  – 42 km

Erleben Sie auf dieser Route die ruhige und sehr landwirtschaftliche Gegend südlich der Stadt Odder, die nach Gylling, Lerdrup, Amstrup, Aalstrup, Falling und Ørting führt. Die Tour führt auch an der Halbinsel Gyllingnæs vorbei und führt Sie auf die idyllische Insel Alrø. Parken Sie eventuell am Damm nach Alrø oder am Ende der Insel beim Fährliegeplatz.

Sehen Sie sich die Dorftour auf einer Karte an

 

Radtour zum Moor – 22,5 km

Diese Tour südwestlich von Odder ist nach Randlev und Ørting Mose benannt, die eine charakteristische Natur und gemütliche, idyllische Häuser bietet. Westlich der Moore führt die Route durch die herrliche Landschaft des Guthofs Åkjær, Rathlousdal und durch das Gelände des Golfklubs Odder. Von Rathlousdal führt eine schöne, geschützte Lindenallee in die Stadt Odder.  

Sehen Sie die Radtour zum Moor -  Moseturen - auf einer Karte

 

Kirchen und Geschichtstour – 21,5 km

Diese Tour führt südöstlich um Odder in Richtung Hou. Unterwegs kommen Sie durch mehrere gemütliche Dörfer, darunter Randlev, Gosmer und Søby, mit schönen Kirchen. Außerdem passieren Sie einige interessante vorgeschichtliche Relikte. Unter anderem kommen Sie in der Nähe von Bjørnkær Voldsted, dem Friedhod in dem Wald Ravnskoven und Skålstenen in Fensten Sønderskov vorbei.

Sehen Sie die Kirchen- und Geschichtstour auf einer Karte

 

Die Höhen-Tour – 16,9 km

Dies ist die hügeligste und anspruchsvollste Tour, die nordwestlich der Stadt Odder verläuft. Die Fahrt beginnt in der Altstadt von Odder und führt an der Stampmøllen und dem neuen Stadtteil Bendixminde bei Snærild Ådal vorbei. Von hier aus geht die Tour hinauf auf ein Plateau nördlich der Stadt. Rund um Tvenstrup hat man einen hervorragenden Blick auf die Odder-Küste, bevor die Tour wieder zurück in Richtung Stadt geht.

Sehen Sie sich die Kirchen- und Geschichtstour auf einer Karte an

 

Naturradweg – 20 km

Diese Route ist eine Rundfahrt in der schönen Natur rund um Sondrup südwestlich von Odder. Von Hundslund führt die Route in Richtung Süden zu einem der herrlichsten Aussichtspunkte der Gegend, Trusptrup Udsigtshøje, und weiter zum Sondrup Strand am Horsens Fjord. Die Tour führt durch die leicht hügelige Gegend bei Sondrup Bakker und Uldrup Bakker. Hier gibt es auch gute Möglichkeiten für eine Wanderup in den schönen Wäldern. Weiter geht es in Richtung Norden entlang Åkær Å und dem Gutshof Åkjær Gods.

Sehen Sie den Naturradweg auf einer Karte

 

Sehen Sie die Routen in unserem Fahrradbuch

Die Touren sind nicht ausgeschildert, sondern auf den Informationstafeln in der Umgebung gekennzeichnet. Sie können den Routen über die obigen Links zu Google Maps folgen oder das Buch 18 schöne Fahrradrouten in Ostjütland kaufen, wo alle sechs Touren auf einer physischen Karte dargestellt sind.