Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Tinnetgaard Hofladen und Besucherbauernhof

Nur wenige hundert Meter von der Quelle des Gudenåens entfernt liegt dieser Besucherbauernhof mit Hofladen. Machen Sie einen Spaziergang durch den Inspirationsgarten, streicheln Sie die Tiere oder schauen Sie sich im Hoflanden oder im Blumenladen um. Hier wird alles ökologisch produziert, wobei der Schwerpunkt auf den Prinzipien der Nachhaltigkeit und sozialökonomischen Grundsätzen liegt.

Ländliche Idylle und leckere Spezialitäten

Nur einen Steinwurf von Der Großen Wasserscheide (Det Store Vandskel) entfernt, liegt dieser gemütliche Besucherbauernhof, wo die ganze Familie willkommen ist, um mit den Tieren zu plaudern, die vielen schönen Blumen zu bewundern, im Hofladen hausgemachte Köstlichkeiten zu kaufen, oder eine Tasse Kaffee und Kuchen zu genießen.

 

Biohofladen und Verkaufsstand am Straßenrand

Tinnetgaard produziert eine Reihe von Produkten selbst, die im Hofladen verkauft werden. Z.B. Bio-Eier, Bio-Kartoffeln, Bio-Hereford-Fleisch, Pflanzen, Kräuter, Blumensträuße, Vogelkästen, Tapas-Tafeln, usw. Außerdem werden Spezialprodukte wie Wein, Bier, Schokolade, Saft, Bonbons und Konfekt verkauft.

Alle Produkte werden biologisch oder nach biologischen Prinzipien angebaut. .

Der Hofladen hat begrenzte Öffnungszeiten. Die aktuellen Öffnungszeiten können Sie auf der Website von Tinnetgaard nachlesen.

Außerhalb der Öffnungszeiten des Ladens können Sie am Straßenstand einkaufen, der eine Auswahl an unter anderem Eiern, Kartoffeln, Blumen und handwerklichen Produkten anbietet.

 

Die Blumenwerkstatt

Bei Tinnetgaard werden vom Frühjahr bis zum Herbst schöne dänische Freiluftblumen gezüchtet. Im Blumengeschäft können Sie alles von Blumensträußen bis zu Dekorationen und Pflanzen kaufen. Außerhalb der Saison verkauft der Hof seine eigenen Trockenblumen. Der Blumenladen ist auf essbare Blumen und Pflanzen spezialisiert. Bei Tinnetgaard finden Sie mehr als 100 verschiedene essbare Blumen.

Bei Tinnetgaard können Sie guten Gewissens Blumen kaufen. Denn man bemüht sich, den CO2-Fußabdruck zu minimieren, indem man eigene Pflanzen verwendet, die gerade in der Saison vorkommen.

 

Eine gemütliche Oase

Sie sind herzlich eingeladen, in den Inspirationsgärten von Tinnetgaard zu spazieren und mit den Ziegen, Kühen, Schweinen, Pferden und Hühnern zu plaudern. Es gibt auch ein kleines Häuschen, in dem Sie Ihre mitgebachtes Proviant genießen können. Darüber hinaus können Sie im Hofladen Kaffee und Kuchen kaufen.

 

Jede Menge Veranstaltungen

Bei Tinnetgaard gibt es regelmäßig Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen können. So gibt es beispielsweise einen Erntemarkt, einen Weihnachtsmarkt, gemeinsames Essen und Nachmittagstee, sowie regelmäßige Blumenkurse und Workshops.

Sind Sie ein Gruppe, die einen eigenen Workshop, Kurs oder eine Führung im Tinnetgaard durchführen möchte? Dann wenden Sie sich an Linda linda@tinnetgaard.dk.

 

Die schöne Landschaft

Tinnetgaard liegt in der Naturperle Tinnet Krat, wo die Flüsse Gudenåen und Skernåen entspringen. In der Gegend gibt es mehrere Wanderwege – sowohl kürzere Rundtouren und nicht zuletzt der Gudenå-Pfad (Gudenåstien), der dem Lauf der Gudenå nach Tørring und Uldum Kær folgt. Eine sehr schöne Wanderung durch das Tal des Gudenåen. Auch der Wanderweg Hærvejen führt nahe am Tinnetgaard vorbei.