Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Makværk Festival - Zeichenfestival

Freut Euch auf ein Festival, bei dem Kinder und Jugendliche ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. In der Kulturstation in Horsens kann man an 11 Workshops und Aktivitäten teilnehmen, oder Vorträge über die Genres der bildenden Kunst hören. Kramt Euren Stift und Eure kreative Ader hervor und lasst Euch von der Welt der Kunst verzaubern.

Eine Explosion kreativer künstlerischer Erfahrungen

Die Kulturstation in Horsens bildet den Schauplatz, wenn die Bildschule zu dem Festival Makværk einhält – eine Hommage an die bildende Kunst! Jede Ecke des Kulturbahnhofes wird für Events, Kunstinstallationen und verschiedene Sinneserfahrungen genutzt.

Unter der Woche gibt es ein breites Spektrum an Events und Aktivitäten. Fast allen gemeinsam ist, dass sie zum Mitmachen, d.h. zum Ausprobieren der verschiedenen Kunstformen anregen. Es ist keinesfalls eine Voraussetzung, dass man Erfahrung mit den verschiedenen Stilarten hat. Anfänger werden dazu ermutigt, sich von ihrer Neugier leiten zu lassen und alle Hemmungen abzulegen.

Auf dem Festival kann man zum Beispiel Tragetaschen bedrucken, das Blindzeichnen, Animationskino, und Croquis ausprobieren.

Neben der Gelegenheit, selbst eine neue visuelle Kunstform zu erlernen, kann man auch Musik und Vorträge hören, und Street Art, Kunstinstallationen und Zeichen-Wettkämpfe sehen.

 

Für weitere Informationen

Das Makværk Festival ist eine Weiterentwicklung des Zeichenfestivals, das seit vielen Jahren in Horsens stattfindet.

Auf der Webseite der Bildschule kann man das vollständige Programm der Aktivitäten sehen, wenn der Kalender auf den März zugeht.

 

Über die Kulturstation

Die Kulturstation in Horsens ist ein Kulturzentrum für Kinder und Jugendliche. Hier werden regelmäßig Aktivitäten für das Wochenende organisiert, an denen man kostenlos teilnehmen kann. Die Türen sind am Wochenende immer geöffnet, und es ist immer jemand da, um Euch zu begrüßen. Es ist eine gute Gelegenheit für Kinder und Eltern, mit anderen ins Gespräch zu kommen.

Die Kulturstation beherbergt derzeit drei Kulturschulen: Die Bildschule, das Komödienhaus und die Musik- und Ballettschule.

#kystlandet: